13Jul2022

Jubiläums-FilmKonzert des Stummfilmklassikers von 1922 mit neuer Musik für großes Ensemble

20:00

Tiroler Festspiele Erl, Festspielhaus

Friedrich Wilhelm Murnaus „Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens“ ist einer der eindringlichsten Filme der Kinogeschichte. Bahnbrechend in der damaligen Zeit, hat er bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt. Anlässlich des 100. Jahrestages der Berliner Premiere am 4. März 1922 hat ZDF/ARTE den Komponisten Olav Lervik (*1982 in Straßburg) mit einer neuen Musik beauftragt.

Regie: Friedrich Wilhelm Murnau
Musik: Olav Lervik (Auftragswerk von ZDF/ARTE)
der/gelbe/klang
Leitung: Armando Merino

Eine Produktion Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und ZDF/ARTE in Kooperation mit Tiroler Festspiele Erl und 2eleven music film

Veranstaltung in Ihren Kalender herunterladen